Über 200.000 Modeartikel
Topauswahl aus über 50 Shops
Viele Outfits, Modetipps & Blog
Für kurvige Frauen von kurvigen Frauen

Was trägt Isabella Rossellini, wenn sie keine schöne große Größen Mode findet?

Unvergesslich ist sie dank Filmen wie David Lynch‘s Blue Velvet und Robert Zemeckis Der Tod steht ihr gut und Auftritten in Madonna’s skandalösen Buch Sex und dem Musikvideo Erotica – und auch aus der Lancome-Werbung. Über 14 Jahre lang war die Schauspielerin, Muse, Autorin und Filmemacherin Isabella Rossellini das teuerste Model der Welt und das Gesicht der Kosmetikmarke. Das war allerdings vor mehr als 20 Jahren. Aus Altersgründen wurde ihr Mitte der neunziger Jahre der Werbevertrag mit der Beautymarke nicht weiter verlängert. Sie fühlte sich gedemütigt. Man wollte nicht die Realität zeigen, sondern Träume. Und dazu gehörten Frauen Mitte Vierzig damals nicht.

große größen mode

Image Credits: Denis Makarenko / Shutterstock.com

Isabella Rossellini: Schönheit gibt es nur mit Emotion

Mit nun 64 Jahren erlebt der Weltstar ihr Comeback. Bei Lancome. In den Kampagnen von heute geht es nicht allein um Schönheit, sondern auch um Identität und Persönlichkeit. Ihre Markenzeichen sind damals wie heute ihr kurzer schwarzer Bob und ihre Vorliebe für roten Lippenstift. Auf ihren Erfolg angesprochen, zitiert sie die legendäre VOGUE-Chefredaktuerin Diana Vreeland. Sie sagte einmal, dass es keine Schönheit ohne Emotion gibt. Entscheidend ist nicht die Perfektion von Auge, Nase und Mund. Was zählt ist die Ausstrahlung. Es geht darum sich so zu akzeptieren wie man ist und das Beste daraus zu machen. Isabella Rossellini mag zum Beispiel ihre Lippen, die sie von ihrer Mutter, der schwedischen Schauspielerin Ingrid Bergmann, geerbt hat und diese betont sie gerne. Am liebsten in kräftigen Rottönen.

Große Größen Mode ist …

Ihre Figur hat sich mit den Jahren verändert – sie ist kräftiger geworden. Als Italienerin liebt sie schließlich gutes Essen und treibt nur moderat Sport. Sich modisch anzuziehen wurde für sie eine Herausforderung. Die große Größen Mode, die es für kurvige Frauen gibt, ist ihrer Meinung nach scheußlich. Sie weiß sich aber zu helfen. Gemeinsam mit einem Designer hat sie einen Schnitt für ein Kleid entwickelt und es sich in verschiedenen Farben und Stoffen schneidern lassen. Dazu trägt sie Ghillies, flache Schuhe mit Riemchen und Schnürungen, und die Perlen ihrer Mutter. So fühlt sie sich wohl.

Was sie in den vergangenen 20 Jahren so alles gemacht hat? Sie hat auf Long Island, gerade 100 Kilometer von Manhattan entfernt, ein wunderschönes Grundstück, das als Bauland genutzt werden sollte, gekauft und es zu einer Biofarm umgewandelt. Dort lebt sie zusammen mit Warhol, Speedy und Amelia Earhart. Und sie hat 2017 das humoristische Buch „Meine Hühner und ich“ veröffentlicht. 2008 hat sie ihr Regiedebüt „Green Porno“ präsentiert: Kurzfilme über das Sexualleben von Bienen, Schnecken, Libellen und Regenwürmern. Neben dem Dreh von Filmen, war sie 2011 auch in der Jury der Berlinale.

Image Credits von Blogpost-Bild: magicinfoto / Shutterstock.com