Über 200.000 Modeartikel
Für kurvige Frauen von kurvigen Frauen
Topauswahl aus über 65 Shops
Viele Outfits, Modetipps & Blog

Kleid XXL: With Love from Japan

Ich habe eine Schwäche: ich reise äußerst gerne in ferne Länder. Je weiter, umso wohliger wird es mir. Und dieses Jahr hat es mich nach Japan hingezogen. Japan liegt zwar fast auf der gleichen Höhe wie Deutschland, nur heißt das nicht, dass das Wetter sich gleicht. In Japan ist die Luftfeuchtigkeit entschieden höher. Also stellt sich mir die Frage: welche Kleidungsstücke einpacken, um locker mit einer 70 – 80%igen Luftfeuchtigkeit zurechtzukommen und gleichzeitig dabei gut auszusehen?

Happy Size Kleid XXL geht mit mir auf Reisen

Flugs ist das rot geblümte Kleid XXL, die hellblaue Bluse, ein paar Zehentrenner und mein Strohhut in meinem Koffer gelandet. Dieses Outfit ist leicht und luftig, farbenfroh (eine willkommene Abwechslung zu der klassischen Touristen-Garderobe mit Chinos oder Jeans) und bequem. Das Happy Size Kleid XXL hat ein kräftiges Rot und blaue Blumen drauf. Genau dieses Blau spiegelt sich in dem blauen Hemd, das sich vorne zusammenbinden lässt. Der Strohhut ist mein liebster Sonnenschutz und setzt zudem einen coolen Akzent. Die Zehentrenner bzw. Sandalen sind von ALDO (Vintage) und schon gut eingelaufen, deshalb kann ich sie beim Sightseeing auch lange tragen.

happy-size-kleid-xxl-janet-joyce-hemdbluse-grosse-groessen-mode-fuer-mollige-formgefuehl happy size janet & joyce kleid xxl

Mein Besuch beim Kiyomizu-dera Tempel

Die Bilder von meinem Plus Size Outfit habe ich in Kyoto beim Besuch des Kiyomizu-dera Tempel gemacht. Der Kiyomizu-dera Tempel ist eine der gefeiertesten  Tempelanlagen in Japan und gehört zum Weltkulturerbe. Übersetzt bedeutet es „Reines Wasser Tempel“ wegen dem nahegelegenen Otowa Wasserfall. Berühmt ist der Kiyomizu-dera für seine hölzerne Terrasse, die von der Haupthalle hinausragt. Der Blick von dort ist sensationell – besonders im Frühjahr zur Kirschblüte und im Herbst, wenn sich das Laub verfärbt. In der Ferne ist die Skyline von Kyoto zu sehen. Was mich sehr beeindruckt hat, ist dass diese heilige Stätte ohne einen Nagel gebaut wurde und schon etliche Erdbeben überstanden hat. Am Fusse des Gebäudes befindet sich der Otowa Wasserfall, der in drei Wasserläufe aufgeteilt wird. Es wird nachgesagt, dass jeder Wasserlauf einen anderen Vorteil bietet, nämlich ein langes Leben, ein glückliches Liebesleben und Erfolg in der Schule. Wer allerdings von allen dreien kostet, der gilt als gierig.

kyoto japan

Hier kannst Du alle Teile des Outfits anschauen und, wenn Du magst, auch shoppen.

happy size kleid xxl

P.S. – Das Original-Hemd ist so gut angekommen, dass es leider schon ausverkauft ist. Eine Alternative findest Du unten.