Über 200.000 Modeartikel
Topauswahl aus über 50 Shops
Viele Outfits, Modetipps & Blog
Für kurvige Frauen von kurvigen Frauen

Plus Size Mode Trends 2016: Was ziehe ich morgen an?

Parallel zur glamourösen Berlin Fashion Week findet die curvy® Messe statt. Und hier finden sich die Antworten zur Plus Size Mode der kommenden Herbst- und Wintersaison. Was gibt es Neues? Welche Farben und Outfits werden es sein? Auf der curvy® Messe werden zweimal im Jahr die neuesten Kollektionen in der Plus Size Mode vorgestellt. Was in der deutschen Plus Size Modewelt Rang und Namen hat, präsentiert dort seine Kollektion für die nächste Saison. Neben den etablierten Marken und Designern, wie Elena Miro, Yoek, Ulla Popken, Doris Streich und sheego, findet frau hier auch exklusive, neue, kleinere oder noch unbekannte Labels, wie zum Beispiel Adam Brody aus der Schweiz, Silver Jeans aus Kanada, Ronen Chen aus Israel und Adia aus Dänemark. Insgesamt 14 neue Marken  aus Italien, Deutschland, Österreich, USA und Israel waren vertreten und entsprechend neugierig waren wir auf die Curvy „Neulinge“.

Silver Jeans, die Du schon aus unserer Outfit Challenge kennst, präsentierte Jeans in verschiedenen Waschungen und mit aufgesteppten oder gestickten Details. Die Mode von Ronen Chen ist international bekannt für ihren „contemporary chic“ und bietet einen schlichten cleanen Stil. Adia steht für coole und feminine Mode die Trends und Tragekomfort gekonnt verbindet.

Silver Jeans bietet detaillreiche Jeans mit Stickereien, Waschungen und Destroyed Styles.

Silver Jeans bietet detaillreiche Jeans mit Stickereien, Waschungen und Destroyed Styles.

Transparente Bluse mit floralen Details auf dem Stand von Ronen Chen.

Transparente Bluse mit floralen Details auf dem Stand von Ronen Chen.

adia

Viel cooles Grau findet sich in der Adia Kollektion. Übrigens: Adia bedeutet auf afrikanisch „ein Geschenk in dein Leben bringen“.

Young Designer Award für Plus Size Mode erstmals vergeben

Plus size Mode wird von jungen Designern erobert. Auf der curvy® waren das der extravagante französische Olivier Wartowski, Katja Heidrich mit mable aus München und Miriam Jezek Grand Styles aus Österreich. In der Start-Up Area konnten wir die Kollektionen und die ersten Muster anschauen, anfassen, anprobieren und uns gleich mit den jeweiligen Designern austauschen. Es macht einfach riesig Spaß sich mit den kreativen Köpfen von Plus Size Mode Kollektionen zu unterhalten. Ihr Enthusiasmus ist ansteckend. Erstmals wurde auch der „Young Designer Award“ auf der curvy® vergeben. Gewonnen hat ihn der Designer Olivier Wartowski aus Paris. Hier einige Impressionen aus dem Start-Up Area und von den Modeschauen.

mable plus size mode

Kleid mit grober Spitze und asymmetrischen Saum aus der mable Kollektion „Iceflower“.

miriam jezek

Edle Kombination mit Lederrock aus der Kollektion Miriam Jezek.

olivier wartkowski paris plus size mode

Kostüm des französischen Designers Olivier Wartowski – Gewinner des Young Designer Awards.

olivier wartkowski plus size mode

Ein tolles Outfit aus Tüll-Unterrock, Kleid aus grobmaschigem Netz und Jacke mit Netz-Einsätzen von Olivier Wartowski.

mable

Im „Iceflower“ Design – Longbluse und panelled Skinny Hosen von mable.

Kurvenrausch Tanja Marfo und Megabambi Caterina Pogorzelski

Tanja Marfo von Kurvenrausch und Megabambi Caterina Pogorzelski beim Rumalbern – So sieht Spaß aus!

DSC_0105

Materialien und Muster auf dem Stand von Olivier Wartowski.

DSC_0104

Ungewöhnliche Schnitte und vor allen Dingen die ebenso ungewöhnlichen Stoffe sind ein Markenzeichen des französischen Labels von Olivier Wartowski.

olivier wartkowski caterina pogorzelski plus size blogger

Caterina und Olivier – Having a nice time.

mable

Das Motiv der „Iceflower“ Kollektion hat Katja Heidrich entworfen – florale Motive mit Perlen und Blaumeise.

mable plus size mode

Kleid, Skinny Hose und Longbluse aus der Iceflower-Kollektion von mable.

Young Designers erobern die Plus Size Mode und bringen frische Ideen und Styles ein.

Young Designer erobern die Plus Size Mode und bringen frische Ideen und Styles ein.

Wir haben noch viele andere Eindrücke aus Berlin mitgebracht sowie tolle Ideen.